Bild nicht gefunden

EinBlick gefällig?

Vielleicht hatten Sie noch nicht die Gelegenheit, in unserem neuen Lokal an der Brückstraße 3 vorbeizuschauen - jedenfalls gibt es hier schon mal einen kleinen Eindruck von unserem neuen Standort! Wir freuen uns über Ihren Besuch zu den gewohnten Öffnungzeiten!

Bild nicht gefunden

Es ist vollbracht!

Es war ein Kraftakt, und es gäbe viel zu erzählen, denn eine komplette Buchhandlung umzuziehen ist immer ein Abenteuer... Aber wichtig für Sie: Wir sind ab sofort wieder für Sie da! Sie erreichen uns wieder unter der gewohnten Telefonnummner 02064/58310 und unseren Öffnungszeiten: Mo - Fr : 10.00 - 18.00 Uhr Samstag : 10.00 - 13.00 Uhr . Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hertmans, Stefan, Übersetzung:Wilhelm, Ira

Der Aufgang

Stefan Hertmans ist ein Verführer! Nie, würde man denken, könnte man begeistert der Geschichte über einen SS-Offizier folgen.

Nie wollte Stefan Hertmans über eine solche Figur ein Buch schreiben.

Doch dann ist da dieses alte Haus in Gent, dass Hertmans beschlossen hatte zu kaufen und mit ihm drängten sich Spuren früherer

Bewohner in sein Leben. So entdeckte er nach und nach die Geschichte dieses banalen SS-Offiziers und seiner religiös-pazifistischen Ehefrau.

Hertmans einmalige Art, Sachbuchrecherche mit atmosphärisch dichten Romananteilen zu verknüpfen, lässt uns altbekannte Geschichte, neu lesen.

Ein starkes, aufregendes und sehr faszinierendes Buch!

Ein Autor, den Sie unbedingt entdecken sollten!

€  26,00

inkl. MwSt.

Leinen

In Kürze wieder lieferbar.

Bild nicht gefunden

Die Sprache des Herzens und die Sprache der Kultur

Mitten im Umzugsstress hat Eva Korn eine großherzige Entscheidung getroffen. Seither beherbergen sie und ihr Lebensgefährte in ihrem Haus in Loikum fünf geflüchtete Menschen aus der Ukraine, zwei Frauen und drei Kinder. Lesen Sie die ganze Geschichte unter: https://www.boersenblatt.net/news/buchhandel-news/eva-korn-uns-verbindet-die-kultur-230631.

Professor Karl Schlögels wichtige Analysen

Das sowjetische Jahrhundert

Schlögel, Karl

Buch

25,00

Der Russland-Reflex

Scherbakowa, Irina

Buch

17,00

Entscheidung in Kiew

Schlögel, Karl

Buch

15,00
Özdamar, Emine Sevgi

Ein von Schatten begrenzter Raum

Roman, Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2022 in der Kategorie Belletristik (Shortlist)

Mit dem Düsseldorfer Literaturpreis wird am 30. Mai die Autorin Emine Sevgi Özdamar für ihren Roman "Ein von Schatten begrenzter Raum" ausgezeichnet. Die in Berlin lebende türkischstämmige Özdamar erhielt 1991 als erste Nicht-Muttersprachlerin den Ingeborg-Bachmann-Preis, ihr aktuelles Buch stand auf der Auswahlliste für den Leipziger Literaturpreis. In ihrem Roman beschwört sie ein Leben im Nachkriegseuropa, in dem es gelingt, allein mit den Mitteln der Poesie Grenzen einzureißen. Aber nach dem Putsch 1971 hält das Militär nicht nur das Leben, sondern auch die Träume der Menschen in der Türkei gefangen. "Der Blick, den Özdamar freigibt auf Fremdsein und Fremd-gemacht-Werden, auf Sprachermächtigung, gehört zu den großen Geschenken des Buchs an seine Leser", schreibt Fridtjof Küchemann in der FAZ.

€  28,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Walser, Martin, Schleime, Cornelia

Das Traumbuch

Postkarten aus dem Schlaf

Martin Walser, der große deutsche Schriftsteller, hat pünktlich zu seinem 95. Geburtstag ein neues Buch veröffentlicht. Hier hält er Träume aus fünfundzwanzig Jahren fest, auf Bildern inszeniert von Cornelia Schleime. Und es ist wie so oft: Der Träumer kann fliegen, im Handumdrehn kommt er von einem Ort zum nächsten, er macht sich lächerlich und muss erkennen, dass er, während er sich lächerlich macht, gerade auf einer Bühne steht, vor Zuschauern ... Und so berichtet der Schriftsteller von Witz und Schrecken, Peinlichkeit und Rettung in seinen Träumen, und die Malerin folgt ihm kongenial.

Wir gratulieren Martin Walser zu seinem runden Geburtstag.

€  24,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Gardi, Tomer, Übersetzung:Birkenhauer, Anne

Eine runde Sache

Roman, Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2022 in der Kategorie Belletristik

Mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2022 ist am Donnerstag der israelische Schriftsteller Tomer Gardi geehrt worden. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung in der Kategorie Belletristik bekam er für seinen Roman "Eine runde Sache". Hier erzählt uns Gardi zwei Geschichten: In der ersten, auf Deutsch verfassten, geht es um die fantastische Reise eines israelischen Autors durch Deutschland. Im zweiten Teil, der aus dem Hebräischen übersetzt wurde, erzählt Gardi die Geschichte des indonesischen Malers Raden Saleh.

€  23,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Luef, Wolfgang

Im Museum gewesen. Überall Corona gesehen

Klassische Kunst neu interpretiert

"Ab ins Museum, sofort und mit großen Erwartungen!" kann man nach der Lektüre des vergnüglichen Bändchens "Im Museum gewesen. Überall Corona gesehen" nur sagen. Wolfgang Luef, Redakteur der Süddeutschen Zeitung, hat für uns einen ganz besonderen Museumsbesuch vorbereitet, bei dem wir die vergangenen zwei Jahre noch einmal augenzwinkernd Revue passieren lassen können. Dabei schlägt er den Bogen von Michelangelo über Tizian und Carl Spitzweg bis zu Andy Warhol. Nach dem Lesen werden wir wahrscheinlich bei jedem tatsächen Museumsbesuch so manches Bild neu interpretieren - wie beispielsweise das Goya-Gemälde "Das Begräbnis der Sardine", das Luef mit "Querdenker-Demo in der Innenstadt" untertitelt hat. So manch abstruse und fehlgegangene Entwicklung der Corona-Zeit hat Luef hier noch einmal intelligent aufgespießt - ganz viel Spaß bei dieser besonderen Lektüre!

€  9,99

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

vor Schulte, Stefanie

Junge mit schwarzem Hahn

Diese faszienierende, dystopische Geschichte könnte im 30-jährigen Krieg angesiedelt sein, letztlich lässt die Autorin uns in dieser Frage im Ungewissen. Es ist eine Zeit, erfüllt vom Unwissen, der Dummheit und dem Aberglauben der Menschen, in der Grausamkeit, Gier und Überlebenswille die Menschen antreiben. In diese düstere Welt pflanzt die Autorin in ihrem lesenswerten Debütroman die Lichtgestalt eines Elfjährigen, der, von einem schwarzen Hahn begleitet, sich durch Klugheit und Menschlichkeit auszeichnet. Mit diesen Eigenschaften in einer solchen Welt zu überleben, gleicht einem Kunststück. Aber zum Glück geht Martin seinen Weg nicht allein.

Eine eigentümliche Sogwirkung entfaltet der Roman von Stefanie vor Schulte, der man sich kaum entziehen kann. Als Leser verfolgen wir atemlos Martins Erlebnisse und Entwicklung. Durch den teilweise nüchternen und distanzierten Erzählstil gelingt es uns, zum Geschehen die nötige Distanz zu wahren. Sehr lesenswert!

€  22,00

inkl. MwSt.

Leinen

sofort lieferbar

Ganz große Literatur!

Nächstes Jahr in Berlin

Astrid Seeberger schuf schon mit ihrem, bei uns in Deutschland zuerst erschienenen Buch „Goodbye Budapest“ ein unvergessliches Meisterwerk, ein Buch das einen für immer begleitet! So auch ihr neues Buch. „Nächstes Jahr in Berlin“ zieht seinen Leser wieder in einen atemlosen Lesefluss, den man erst auf der letzten Seite angekommen, unwillig wieder verlässt. Es kann passieren, dass man gleich wieder von vorne anfängt oder, wer „Goodbye Bukarest“ noch nicht kennt, dort gleich weiter lesen möchte. Das ist besonders zu empfehlen, da die Geschichten sich ergänzen. Es ist die autobiografische Geschichte einer ostpreußischen Familie, durchgeschüttelt von den politischen Wirren des 20. Jahrhunderts. Sie verknüpft philosophische Lebensklugheit mit einer atemberaubend fesselnden und tragischen Familiengeschichte. Dieses Buch sollten Sie, nein, müssen Sie lesen!

€  22,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Schau doch mal - was fliegt denn da

Die siehst du!

Schmolz, Michael

Buch

17,00

Welcher Vogel ist das?

Dierschke, Volker

Buch

15,00

Welcher Gartenvogel ist das?

Dierschke, Volker

Buch

6,99

Meine kleine Vogelkunde

Janssen, Gerard

Buch

9,95
vorbestellen

Der Feder-Führer

Gabler, Eberhard

Buch

9,99

Gartenvögel lebensgroß

Strauß, Daniela

Buch

12,00

Bei dir piept´s wohl!

Oftring, Bärbel

Buch

14,99

Ein Garten voller Vögel

Schmidbauer, Heinz

Buch

32,99

Buch

39,99
vorbestellen

Vögel ganz nah

Ottosson, Asa

Buch

35,00
François, Bill, Übersetzung:Sievers, Frank

Die Eloquenz der Sardine

Unglaubliche Geschichten aus der Welt der Flüsse und Meere

Was für eine bezaubernde Lektüre!

An diesem Buch könnte so manch ein Romancier Maß nehmen....

Bill Francois, dieser wunderbare Wissenschaftspoet, nimmt uns mit in die Sinneswelt der See.

Er erzählt uns die Geschichte der maritimen Evolution und erstaunt den Leser mit kühnen, humorvollen, rätselhaften und humorvollen Erzählungen der unterschiedlichsten Verhaltens- und Lebensformen im Meer. Hier sei nur erwähnt: Fische kommunizieren heftig! Alle Meeresbewohner machen das und natürlich auch die Sardine. Der Autor verharrt nicht in einem romantischen Blick auf diesen faszinierenden Lebensraum, sondern er macht auch deutlich, wie bedroht diese Welt durch unser Fehlverhalten und unsere Unkenntnis ist.

Ein Buch, nicht nur für Meeresfans – ein Buch für alle, die sich nach einer schönen Lektüre sehnen!

 

€  22,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Neu bei uns auf Instagram

Der Klang der Wälder

Roman

Der Roman Der Klang der Wälder von der Japanerin Natsu Miyashita ist eine Meditation über das Erwachsen werden, das Finden einer eigenen Identität und das Finden einer Berufung im Leben. Er ist eine Liebeserklärung an die schönen Klänge, die sich bestenfalls zu atemberaubender, ergreifender Musik zusammenfügen können. Doch was gehört alles dazu, um den „perfekten“ Klang zu erreichen.

Der junge Tomura stammt aus den hohen Bergen, vom Land, weit weg von Kultur und Muse. Doch der Junge wird, anders als seine Geschwister, auf ein Internat in der Stadt geschickt. Er ist fleißig, aber ohne Zukunftsidee für seinen beruflichen Werdegang. Bis eines Tages ein Mann mit einem Koffer in die Schule kommt. Tomura erhielt die Anweisung, diesem den Weg in die Aula zu zeigen.

Hier erlebt Tomura seine Initialisierung.

Der Mann mit dem ominösen Koffer ist gekommen den Flügel, der in der Aula steht, zu stimmen. Er ist Klavierstimmer. Tomura lauscht den angeschlagenen Tönen nach, sie klingen etwas in ihm an und bringen etwas in ihm in Schwingung. Er ist tief berührt und er entwickelt in diesem Moment eine solche Leidenschaft, dass es nur noch eines gibt, er will Klavierstimmer werden. Und er wird Klavierstimmer. Doch der Weg zu einem wirklich guten Klavierstimmer ist lang. Er wird nun immer auf der Suche nach dem perfekten Klang sein.

„Hell, ruhig, klar, wehmütig. Mit einer milden Strenge in die Tiefe gehend. Ein Klang, schön wie ein Traum, doch greifbar wie die Wirklichkeit.“

Es ist ein Buch der leisen Töne, die Geschichte einer leidenschaftlichen Berufung. Wer Musik liebt und sowieso gerade durch Corona entschleunigt ist, sollte sich diese zarte, ruhige Prosa zu Gemüte führen.

 

€  20,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Winkler, Philipp

Carnival

Welche Tausendsassas die Kirmes überhaupt erfunden hatten, das konnte nicht einmal der Alte Kuut

noch sagen, der so lange dabei gewesen ist wie kein anderer....

Ein Buch genau für die augenblickliche Lebenssituation, ein Buch über das Verschwinden.

Das Verschwinden der Kirmeswelt.

Wer waren diese Freaks, die uns Leckereien verkauften, die Riesenrad und Schiffschaukel zum Leben erweckten. Wer waren die Artisten und Schwätzer, die uns in Erstaunen versetzten, die uns verzauberten. Philipp Winkler entführt uns mit einer eigenen „kirmesken“ Sprachvirtuosität in die Welt der Streuner, Zigeuner und Rumtreiber. Eine Welt mit eigenen Moralvorstellungen - der Zuverlässigkeit und Herzlichkeit.

Da wo heute Parkplätze für Einkaufszentren und andere nutz- und gewinnbringende Orte entstanden sind, tauchte als immerwährendes Kalenderereignis das bunte Völkchen der Schausteller einmal im Jahr auf.

€  14,00

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Blick in die Vergangenheit

Notre-Dame

Poirier, Agnès

Buch

24,00

Jeanne d'Arc

Krumeich, Gerd

Buch

28,00

Al-Aqsa oder Tempelberg

Croitoru, Joseph

Buch

26,95

Khomeini

Amirpur, Katajun

Buch

26,95

Der Fall von Akkon

Crowley, Roger

Buch

28,00
vorbestellen

Das Jahr 1000

Hansen, Valerie

Buch

28,00
Entdecken Sie einen Klassiker!

Chita

Roman

Einen Klassiker neu entdecken!

 

Sie kennen Lafcadio Hearn noch nicht? Dann sollten Sie ihn jetzt kennen lernen!

 

Seine Romane zeichnen sich durch farbenprächtige, facettenreiche Naturbeschreibungen aus.

 

In seinem Roman Chita erleben wir einen alles zerstörenden Sturm. Ein Hurrican wütet vor der Küste von New Orleans und reißt alles mit sich. Große Segelschiffe werden zu Spielzeug, Menschen werden hinweggespült. Auch das Mädchen, dessen Name später „Chita“ sein wird, wird den Armen seiner Mutter entrissen. Die Mutter verschwindet in den Wogen, doch wie ein Wunder wird dieses Mädchen an Land einer Insel gespült. Und welch ein Glück – sie wird liebevoll von einem kinderlosen Ehepaar aufgenommen, das Mädchen mit der unbekannten Vergangenheit.

 

Dieser Roman ist so kraftvoll, wie die hier beschriebene Naturgewalt!

Ein großes Leseerlebnis, das den Leser in seinem Sog mitreißt!

 

 

€  17,90

inkl. MwSt.

Gebunden

sofort lieferbar

Unser Lieferservice



Bild nicht gefunden

Kunst bei Korn

dieses Mal großformatig – bunt – abstrakt – fröhlich So werden Sie von den Bildern von Magdalena Freund zurzeit bei uns in der Buchhandlung empfangen! Ich sehe was, was Du nicht siehst! - Und das ist auch gut so! Tanzende Farbkompositionen, flirrende Strukturen, große Farbflächen mit viel Bewegung und Energie. Das erwartet den Betrachter und dieser kann seiner Fantasie freien Lauf lassen! Jeder entdeckt etwas ganz Eigenes und auch immer wieder etwas Neues. Magdalena Freund arbeitet mit Acryl, um dem Schwung ihres Schaffensprozesses keine langen Trocknungszeiten in den Weg zu stellen. Schicht um Schicht wachsen ihre Werke und sind wie aus einem Guss auf die Leinwand geworfen. Es entstehen Bilder von einer enormen Energie und Strahlkraft, die Freude machen! Liebe Magdalena Freund, vielen Dank für diesen Farbfrohsinn in unserer Buchhandlung!

Es wird weitergelesen - auch zu Coronazeiten

Giovannis Zimmer

Baldwin, James

Buch

20,00

Die Bagage

Helfer, Monika

Buch

19,00

Ein Hummer-Leben

Fosnes Hansen, Erik

Buch

24,00

Spiegel und Licht

Mantel, Hilary

Buch

32,00

Die Parade

Eggers, Dave

Buch

20,00

Top-Titel aus den verschiedenen Kategorien

14 Millionen Titel
Sichere Zahlung
versandkostenfrei
Persönliche Beratung